HH

Ein Trip nach Hamburg lohnt immer. Hier war es die Elphi, die ich an diesem Tage im November 2017 mit meiner Frau besuchte.

Film: 120er TRI-X 400 b/w Film von Kodak

Kamera: Rolleicord

Exklusiv zu diesem Beitrag gibt es zwei Drucke aus der Serie in 10 x 10 cm auf Ilford Barytpapier. Es handelt sich bei beiden um Einzel-Drucke.

SX-70

Die SX-70 wurde 1972 vorgestellt und ist für viele Menschen immer noch die schönste Kamera, die je gebaut wurde.

Es war die erste Sofort-SLR-Kamera, die jemals gebaut wurde, und die erste, die den inzwischen legendären Sofortfilm von Polaroid verwendete, der Fotos zum Leben erweckte, sobald sie die Kamera verließen.

Fotografen wie Ansel Adams, Andy Warhol, Helmut Newton und Walker Evans lobten und benutzten die SX-70.

Ich bin dankbar, so einen Schatz seit vielen Jahren mein nennen zu dürfen.

Bildbände

Mit Bildbänden ist es wie mit einem guten Wein. Man genießt es. Gerne setze ich mich ab und an auf die Couch, und blättere dabei durch die ein und anderen Bildbände.

Es hat etwas Magisches. Man hält was in den Händen, blättert durch die Seiten, riecht den frischen Druck des Papiers. Es entschleunigt und lenkt von nichts ab.

Man klappt es mit Inspirationen im Kopf zu und legt es bei Seite. Wissentlich, es jederzeit wieder in den Händen zu halten.

Wie klingt Minimalismus?

Das ist eine seltsame Frage. Ich habe neulich Morgens darüber nachgedacht. Ich wachte früh auf und hörte den Vögeln, die draußen zwitscherten zu, während ich im Bett lag. Und das brachte mich zum Nachdenken über Geräusche. Die minimalistischen Leute da draußen im Internet (ich weiß nicht wirklich, wie ich sie beschreiben soll) scheinen den visuellen Aspekt der gesamten minimalistischen Erfahrung so sehr zu betonen, und niemand scheint über Klänge zu sprechen. Und das ist interessant.

Ich würde viel lieber in einem ruhigen, aber überfüllten Raum leben als in einem lauten, aber nicht überfüllten Raum. Wie hört sich dein Leben an?

Blogs

Ich mag Blogs. Und weißt du was ich sonst noch mag? Ich mag es, wenn meine Follower Blogs haben. Deshalb freue ich mich besonders, dass sowohl Markus als auch Holger einen persönlichen Blog haben. Die beiden werden wahrscheinlich in Bezug auf die Themen unterschiedlich sein und das ist das schöne daran. Blogs spiegeln wider, wer Sie sind und welche Interessen Sie haben.

Und was ist mit dir? Hast du einen Blog? Denkst du darüber nach, eine zu starten?  Ich liebe es zu lesen, was andere Leute schreiben.